NEWS

Hurra , das CD Baby ist da….!!!

Die CD gibt es vorab bei uns für € 15,00 zu bestellen über paypal.me/theslagsmusic
B
itte unbedingt Lieferadresse angeben.
Alternativ Nachricht per PN oder slagoffice.frankfurt@gmail.com!
Wir freuen uns auf euch …❤️

 

THE SLAGS – BABYTREE

VÖ: 16.04.2021

SABOTAGE-CONCEPT/Freibank

LC15993

THE SLAGS haben ihre lautesten Zeiten hinter sich. Immerhin sind sie seit ein paar Jahren unplugged unterwegs – und das finden sie sehr gut so. Musikalische Energie versprühen die drei Frankfurter Musikerinnen so oder so – mit oder ohne Verstärker. Das hört man selbstverständlich auch in den Songs ihres neuen Albums BABYTREE. Es ist das mittlerweile siebte Studiowerk, eine Reise durch die gesamte Weite des SLAGS-Universums. Poppig, punky, aber auch episch-loopig, bluesig, im La-La-Land-Style oder deep inside – es zeigt alle Planeten des bandeigenen Sonnensystems. Eine akustische Entdeckungsreise, spannend zu rätseln, wer da eigentlich was macht.

Ursprünglich wollte die Band 2020 ihr 30jähriges Jubiläum feiern – mit Filmdoku, eben diesem neuen Album und mit Live-Konzerten, Festivals. Dann kam das Virus dazwischen. So wurde alles kurzerhand nach 2021 verschoben – neues Jahr, neues Spiel!

 

BABYTREE

the slags
30 Jahre Himmel, Hölle und alles dazwischen – ein wildes, musikalisches Leben

30 Jahre THE SLAGS – 30 Jahre Schlampenpower haben den kleinen, im Rock’n’Roll verwurzelten „Babytree“ wild wachsen, fruchten und in die verschiedensten Richtungen austreiben lassen:
Sex&Drugs&sowieso, Major-Plattendeal, europaweite Tourneen, Festivals, Kinder, Kegel, Trennungen, Tragödien, Solo- und Sideprojekte, innehalten, umdenken, leiser schalten und: weiter geht’s!
Mit der Filmdoku „BABYTREE“ blicken Suse, Bine, Conni und viele Wegbegleiter der SLAGS zurück auf eine wilde und bewegte Erfolgsgeschichte, die zwar nicht reich, aber glücklich macht – bis heute.

„sisters are doin´ it for themselves“ (Annie Lennox)

 

Trailer

https://youtu.be/bNeqLfb9mNM

Projektseite mit Trailer

https://youtu.be/bNeqLfb9mNM

Trailer mit Crowdfunding

Presse November 2020

Journal Frankfurt  

Main Echo

Frankfurter Neue Presse

 

Bildergallerie aus dem Studio

 

Update 26.11.2020:

Hier ein kurzer Zwischenstand zu unserem BABYTREE-Crowdfunding-Projekt:

Wir können bisher großartige € 2.000,00 verbuchen – das ist super! Unser Crowdfunding-Ziel für das neue Album BABYTREE liegt bei € 4.000,00 (Studio, Mastering, Artwork, Herstellung, GEMA), das wir uns für Mitte Dezember gesetzt haben. Und wir sind sicher, dass wir das mit euerer Hilfe schaffen können. Die Dankeschöns kennt ihr ja schon aus der letzten Mail und unserer Facebookseite.

 

Bestellt euch eure CDs, DVDs oder Konzerte und beteiligt euch als SLAGS-Aktionäre – yeah:

 

Seit April 2020 arbeiten wir mit den Slags an den Songs für ein neues Album. Es wird BABYTREE heißen und zusammen mit dem gleichnamigen Dokumentarfilm im Frühjahr 2021 veröffentlicht werden.

Hier geht´s zum Trailer : https://youtu.be/WnQd85xfqzw

Wir waren jetzt gerade ein paar kreative und fleißige Tage im Tonstudio Bieber und haben 12 Songs aufgenommen. Im Dezember wird gemischt – und DANN müssen wir auch schon die ersten Rechnungen bezahlen ….!

Weil wir nicht alles (Studio, Mastering, Herstellung CD) alleine stemmen können (Corona und die Folgen …), suchen wir Leute aus unserem sozialen Umfeld und musikalischen Wirkungskreis, die uns bei dieser Albumproduktion unterstützen und für eine Gegenleistung einen Geldbetrag in den Topf werfen.

Folgende Möglichkeiten der Beteiligung werden geboten:

  • BABYTREE-CD – € 15,00
  • BABYTREE 5 CDs – € 60,00
  • BABYTREE-CD plus Dokufilm-DVD – € 50,00
  • (zzgl. Versandkosten)
  • KONZERT im Wohnzimmer /Garten/Straße inkl. CD – € 400,00
  • KONZERT mit Filmabend inkl. CD + DVD – € 1.000,00
  • oder als SPENDE – freier Betrag als Kultursupport gegen Spendenquittung von Playground e.V.  (auf Wunsch dazu eine CD)

 

Die CDs können natürlich, wenn gewünscht, von uns signiert werden :-))

Schickt eure Bestellwünsche sowie Kontaktdaten an slagoffice.frankfurt@gmail.com

Ihr bekommt bei Geldeingang eine schriftliche Bestätigung per E-Mail von uns.

 

Bezahlungsmöglichkeiten (Stichwort: BABYTREE):

Paypal:

paypal.me/theslagsmusic

Konto:

Susanne Michel

Frankfurter Sparkasse (BIC HELADEF1822)

Iban DE55 5005 0201 0314 0144 38

Spendenkonto:

Playground e.V.
Konto: GLS Gemeinschaftsbank eG
IBAN: DE06 4306 0967 6026 6951 00, BIC: GENODEM1GLS

 

Vielen Dank für den Kultursupport!

 

Suse, Bine und Conni

slagoffice.frankfurt
Alt-Bornheim 15
60385 Frankfurt am Main
slagoffice.frankfurt@gmail.com
www.slagoffice-frankfurt.de

 

Du möchtest dich über Beteiligungs- und Fördermöglichkeiten informieren oder einfach nur deine Kontaktdaten hinterlassen? Das freut uns sehr!
Kontakt:
slagoffice.frankfurt@gmail.com
www.slagoffice-frankfurt.de
0173 6616026 (Suse) / 0163 3150512 (Bine)
www.the-slags.de

Facebook: SLAGOFFICE.FRANKFURT / IMPRESSUM
Ein Film von Uli Arts: Facebook / YouTube

 

2019

August 2019
The Slags – Milk On My Mind – RMX by LAVA 303

 

Milk on my Mind – Psychedelic Disco – CD – LAVA 303
Mailorder www.playgroundproductions.de

 

2018

 

Aktuelle CD –  The Bedroom Tapes
Mailorder (15 Euro pro CD) schreib uns über das Kontaktfeld

Oder checkt unseren Mailorder www.playgroundproductions.de

Da gibt´s noch mehr CDs von The Slags
und anderen Kram, den wir so machen.

 

THE SLAGS – The Bedroom Tapes
VÖ: 01.06.2018

„The Bedrooms Tapes“ erzählt Geschichten von Liebe und Last(ern) und all den Dingen, die das Leben bewegt und spannend machen – und davon können The Slags wahrlich ein Lied singen:

In entspannter Atmosphäre, mit kleinem Gepäck, reisen die Slags seit Anjas Tod 2014 zu dritt weiter, schreiben neue, tolle Songs – mal in Bines, mal in Connis Schlafzimmer, das als Proberaum völlig ausreicht – und was in den letzten Jahren live auf zahlreichen großen und kleinen Bühnen, drinnen, wie auch draußen, zu hören war, liegt jetzt als brandneuer Silberling vor. Der Titel, klar eigentlich: „The Bedroom Tapes“!

Produziert von Oliver Rüger im Offenbacher Tonstudio Bieber und unterstützt von Daniel Schröter am Bass entstanden die „Bedroom Tapes“, eine Sammlung biographischer Songs unterschiedlichster Couleur, die mit ihrem reduzierten, durchaus speziellen Instrumentarium – Gitarristin Conni spielt eine Archtop-Gitarre von Artur Lang, Schlagzeugerin Suse begnügt sich mit Snare und Besen, Bassist Daniel spielt zwar keinen Kontrabass, klingt aber beinahe so, Sängerin Bine steuert Schellenkranz, Harp oder auch mal ein Akkordeon bei – und dem ausdrucksstarken, mehrstimmigen Gesang der Musikerinnen gleichzeitig berühren und mitreißen. Und Lust auf mehr machen. Die Slags mit ihren Bedroom Tapes öffnen die Türen zu ganz verschiedenen musikalischen Räumen:

Mal wirft man einen zaghaften Blick in die Intimität und die Zurückgezogenheit des Schlafzimmers, mal sitzt man mit Freunden launig am Küchentisch, dann weiter ins Wohlfühl-Wohnzimmer, liebevoll eingerichtet und der perfekte Platz für allerlei Gedanken und Inspirationen. Dampf ablassen muss auch sein, einfach da, wo man gerade steht, und so manches Mal geht es auch nach draußen, auf ein psychedelisches Hippie-Festival etwa oder in die kleine Bar an der Ecke, wo man zu swingenden oder bluesigen Klängen mit dem Barkeeper über Sinn und Unsinn des Lebens schwadroniert. Nicht mehr ganz so laut wie einst, aber immer noch – und vielleicht mehr denn je – eindringlich, leidenschaftlich und mitreißend.

Suse Michel – drums, vocals
Conni Maly – guitars, backing vocals
Bine Morgenstern – vocals, harp, percussion, accordion
w/ Daniel Schröter – bass

Digital Release – Reinhören und Runterladen…!

REVIEWS – The Bedroom Tapes

The Slags | The Bedroom Tapes – das neue Album

 

 

http://entertainment.cuteanddangerous.de/category/album-der-woche/

180 Grad Drehung!

http://www.musikreviews.de/reviews/2018/The-Slags/The-Bedroom-Tapes/

https://www.underdog-fanzine.de/2018/08/24/the-slags-the-bedroom-tapes/

http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/stadtgefluester/The-Slags-lieben-es-jetzt-leiser;art51666,3008607

https://www.journal-frankfurt.de/journal_news/Kultur-9/The-Slags-unplugged-Bis-auf-die-Knochen-entbloesst-32076.html

 

 

2017

Hier der Link zu slagoffice.frankfurt, unserer kleinen feinen Agentur, die wir diesen Winter geründet haben, um uns und unser Bandnetzwerk vorzustellen
Viel Spaß beim Lesen, Angucken und Anhören …!

Wenn ihr uns für Konzerte buchen wollt, schreibt direkt an
contact (at) the-slags (dot) de

2016

Hier unsere neue Slagshomepage mit aktuellen Bildern, Live Sound, Videos, Infos und Stories zum Thema The Slags (Stripped to the Bone)